Punkte in Noten umrechnen

In der Oberstufe werden die schulischen Leistungen in Punkten (Punktesystem: 15-0) bewertet, anstatt wie in der Mittelstufe in Noten (Notensystem: 1-6). Später stehen dann plötzlich nur noch Punkte auf dem Zeugnis.

Mit diesem Punkte Umrechner kannst du kinderleicht und anonym deine Punkte in Noten umrechnen oder umgekehrt (Noten <> Punkte). Auf mehrere Dezimalstellen genau und du bekommst die Noten mit + oder – Abstufungen angezeigt!


Wie rechnet man Punkte in Noten um?

Um die Noten per Formel umrechnen zu können subtrahiert man einfach siebzehn minus die erreichten Notenpunkte und teilt anschließend einfach durch drei. So wie folgende Formel:


\[\mathrm {\bbox[
20px,border:2px solid red]{ Noten = \frac{17 – Punkte}{3}
}}\]


Wie rechnet man Noten in Punkte um?

Um seine Notenpunkte zu berechnen, subtrahiert man siebzehn minus drei, mal seine Note. So wie in folgender Formel:


\[\mathrm {\bbox[
20px,border:2px solid red]{  Punkte = 17 – (3 * Note) }}\]


Punkte in Noten umrechnen Tabelle

In der folgenden Tabelle sind noch einmal alle Notenpunkte zur Übersicht aufgelistet, sowie die entsprechenden Schulnoten mit plus und minus Abstufungen. Für die exakten Dezimalwerte muss man auf den Notenrechner bzw. Noten Umrechner (oben) zurückgreifen.

Punkte (Oberstufe/Abitur):1514131211109876543210
Noten (Mittelstufe):1+11-2+22-3+33-4+44-5+55-6
Zensur:Sehr gutgutbefriedigendausreichendmangelhaftungenügend

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Schulnote

Aus der obigen Tabelle ist erkennbar, dass es einfacher ist mit dem Punktesystem einen vergleichbar besseres Zeugnisschnitt zu erzielen, da man mit diesem auch eine 1+ (15 Punkte) auf dem Zeugnis bekommen kann. Während hingegen in den Jahrgangsstufen vor der Oberstufe Abstufungen wie 2+ oder 3- nicht auf dem Zeugnis vermerkt wurden. Dies kann die Noten im Vergleich besser oder auch schlechter erscheinen lassen.

Auch gibt es die Möglichkeit anstatt 2+ „voll gut“ oder 3- „noch befriedigend“ zu sagen, dies ist aber je nach Bundesland und Schulsystem unterschiedlich.

Hochschule und Studium

Später während dem Studium kann man auch folgende Notenskala wiederfinden, welche die Leistung von 15 Punkten beispielsweise als „ausgezeichnet“ einstuft, um diese von den sehr guten zu differenzieren.

Notenpunkte(Dezimal-) NoteBenotung
150,7 ausgezeichnet
141,0 sehr gut
131,3 sehr gut
121,7 gut
112,0 gut
102,3 gut
92,7 befriedigend
83,0 befriedigend
73,3 befriedigend
63,7 ausreichend
54,0 ausreichend
44,3 ausreichend
34,7 nicht ausreichend
25,0 nicht ausreichend
15,3 nicht ausreichend
05,7 nicht ausreichend


Notendurchschnitt berechnen

Nachdem du erfolgreich deine Punkte in Noten umgewandelt hast, kannst du mit dem Notendurchschnitt Rechner deinen Zeugnisschnitt berechnen.
Zudem erhältst du eine Übersicht, bei der deine Fächer miteinander verglichen werden. Dadurch bekommst du einen groben Überblick über deine Leistungen.
Ideal für die Oberstufe, um mal kurz den aktuellen Notenstand zu überprüfen.


Schulnoten in anderen Ländern

USA

Da das Notensystem in den Vereinigten Staaten eine Sache der Universitäten und Staaten ist, gibt es dort viele verschiedene Notensysteme. Das am gängigsten ist das Alphabetische, wobei ein A der Bestnote entspricht und F einer 6 im Deutschen Notensystem.

Im Folgenden zeigt eine Tabelle den Vergleich zwischen den Noten der USA und Deutschen Schulnoten

NoteDefinitionDeutsche Note
A+ Extraordinary1+
A Superior1
A- Superior1-
B+ Good2+
B Good2
B- Good2-
C+ Fair3+
C Fair3
C- Fair3-
D+ Poor4+
D Poor4
D- Poor4-
F Fail5+
F Fail5
F Fail5-
F Fail6

Österreich

In Österreich werden häufig Zwischennoten wie 1-2 oder 1-, 2+ verwendet, wobei diese wiederum nicht in den Zeugnissen gültig sind.

Die Noten in Österreich reichen von dem Einser (Sehr gut) bis hin zum Fünfer (Nicht genügend).

12345
Sehr gutGutBefriedigendGenügendNicht Genügend

Schweiz

Die Schulnoten in der Schweiz unterscheiden sich sehr stark von denen in Deutschland. Denn in der Schweiz entspricht die Note 6 einer Sehr guten Leistung, während eine Eins die schlechteste Schulnote ist.

654321
Sehr gutGutGenügendUngenügendSchwachSchlecht

Funktion von Schulnoten

Es gibt einige Gründe, warum man Schüler in der Schule sowie auch später in Abitur und Oberstufe mit Noten bewertet.

Rückmeldung und Selbstreflexion

Einerseits sollen die Schulnoten dem Schüler helfen Schwächen sowie Stärken besser wahrzunehmen und sich so beim selbst Einschätzen helfen. Dies ist ein wichtiger Aspekt bei der Selbstreflexion und beim Aufbau ein es Selbstbildes.

Leistungsvergleich und -entwicklung

Auch sollen durch Notenpunkte eine Bewertung der erbrachten Leistung des Schülers stattfinden, um einerseits einen Leistungsvergleich mit anderen Kindern zu ermöglichen und auch andererseits dem Lehrer einen Überblick über die Lehr- sowie Lernerfolge der Schüler zu verschaffen.

Erziehung und Entwicklung

Vor allem aber haben Notenpunkte auch eine Gesellschaftliche sowie sozialisierende Funktion, da innerhalb der Schulzeit eine Entwicklung der Kinder stattfindet und so unter anderem Werte wie Fleiß, Ordnung und Zuverlässigkeit vermittelt werden können.

Motivation und Anreiz

Zudem können Noten einen starken Motivationsfaktor darstellen. So motivieren gute Noten beispielsweise den erreichten Erfolg zu halten und weiter auszubauen. Schlechte Noten hingegen sollen motivieren, die eigenen Defizite auszugleichen und somit seine Fehler zu überarbeiten. Somit helfen Noten bei der eigenen Selbstentwicklung.
Aber Inwiefern das gut funktioniert, ist wiederum eine andere Frage.



Punkte in Noten Rechner 4.8/5 (5 Stimmen)


Abiturvorbereitung Mathematik – Helfer im Vergleich

Das Matheabi steht an und man möchte natürlich bestens vorbereitet sein. Deshalb vergleiche ich im folgenden Beitrag einige Angebote von Abiturhelfern für das Matheabitur und berichte zudem von meinen eigenen Erfahrungen sowie Tipps.

Continue Reading Abiturvorbereitung Mathematik – Helfer im Vergleich

5 Tricks um besser zu Lernen

Bessere Schulnoten. Wer wünscht sich das nicht? Und am besten ganz ohne Arbeit und mühen. So einfach ist das natürlich nicht.

Continue Reading 5 Tricks um besser zu Lernen

Was deine Schulnoten wirklich bedeuten

Die Bedeutung hinter den Noten.
So ziemlich jeder wurde schonmal nach ihnen bewertet. Doch es ist nicht immer ganz klar, was diese bedeuten. Welche Leistungen stehen eigentlich hinter den Zahlen?

Continue Reading Was deine Schulnoten wirklich bedeuten


%d Bloggern gefällt das: